staging environment

Ein Login für alle(s): Quantyoo startet mit Single Sign-on-Dienst netID

Ab sofort können sich alle Nutzer der an Quantyoo angeschlossenen Audioanbieter über den neuen europäischen Login-Standard netID anmelden. Damit erweitert das Münchener Big-Data-Unternehmen sein Portfolio um einen wichtigen Authentifizierungsdienst und ermöglicht Niutzern einen sicheren und einfachen Anmeldeprozess sowie ein transparentes Daten-Management.

München, 26. Juni 2020 (ax) – Die Zeiten, in denen sich Internetnutzer viele verschiedene Nutzernamen und Passwörter merken müssen, gehen allmählich zu Ende. Sogenannte Single Sign-On-Lösungen wie netID schaffen hier Abhilfe: Mit ihnen können sich Nutzer auf unterschiedlichen Seiten mit nur einer einzigen Kombination aus Benutzername und Passwort anmelden. Durch die Anbindung an netID stellt Quantyoo diese Möglichkeit nun auch als europäischen Standard für seine Kunden bereit.

„Transparenz und Sicherheit stehen für Quantyoo an oberster Stelle“, sagt Geschäftsführer Matthias Ross. „Aus diesem Grund war es für uns wichtig mit netID schnell einen hochwertigen, datenschutzkonformen Standard für unsere Kunden anzubieten, um dieses Feld nicht weiter Facebook und Google zu überlassen.“ Diesen Weg beschreitet Quantyoo nicht alleine: Bekannte Marken und Unternehmen wie die Mediengruppe RTL Deutschland, ProSiebenSat.1, der Paketdienstleister dpd, United Internet mit den Marken WEB.DE und GMX gehören ebenfalls zu den netID-Partnern.

Sven Bornemann, Vorstandsvorsitzender der European netID Foundation, freut sich über diesen Zuwachs: „Durch die Partnerschaft mit Quantyoo können nun die größten Privatsender Deutschlands, die schon über Jahrzehnte verlässliche und glaubwürdige Marken sind: Das schafft Sichtbarkeit und damit mehr Bekanntheit für netID und erhöht zudem die Akzeptanz für rechtssichere SSO-Lösungen made in Europe.“ Quantyoo unterstützt damit nun aktiv neben seiner Rolle als Mitglied im Fachbeirat Publishing/Vermarktung netID.

Über Quantyoo:
Quantyoo ist Technologieanbieter für die rechtssichere Erhebung, Verwendung und Vermarktung von Nutzerdaten. Das Unternehmen verfolgt im Vergleich zu ähnlichen Anbietern einen ganzheitlichen Ansatz, der weit über Vermarktung hinausgeht: So werden beispielsweise für Audiounternehmen Streamingdaten veredelt, sowie Insight-Tools und Apps zur Musik- und Programmoptimierung zur Verfügung gestellt. Auch für andere Branchen entwickelt Quantyoo innovative Produkte und Konzepte. Das Team aus Data Scientisten, Business Intelligence-Experten und Projektmanagern bringt hierfür langjährige branchenübergreifende Expertise mit und hilft bei der Umsetzung einer zukunftsorientierten Datenstrategie. Weitere Informationen und die Möglichkeit, sich anzuschließen: https://www.quantyoo.de.